Leitung

Susanna Maeder

Geleitet wird das RitualChor-Projekt von Susanna Maeder, die seit 27 Jahren als Gesangspädagogin, Chorleiterin, Ritualbegleiterin und Ausbildungsleiterin der Fachschule für Rituale tätig ist. Sie leitet grosse Gruppen von Singenden an und führt sie zu einem tiefen Singerlebnis.

Bereits mit 13 Jahren verführte Susanna ihre Mitmenschen zum gemeinsamen Singen. Die Begegnung mit den rituellen Gesängen aus aller Welt war für sie im Jahr 1990 eine Art Schlüsselerlebnis. Dieser Schlüssel öffnete ihr immer wieder neue Türen, vor allem auch die Türen zu den Herzen der Menschen. Die uralte Verbindung von Musik, Gesang und Ritual wurde zum roten Faden, den sie bis heute verfolgt. Damit begleitet sie Menschen in Lebensübergängen. Es geht dabei  um die Rück-Verbindung und Rück-Erinnerung zur eigenen Tiefe und Essenz.

Seit langer Zeit war es ein tiefer Wunsch von Susanna, Singen und Spiritualität in einem rituellen Rahmen zu verbinden. Immer mehr Kirchen öffnen heute ihre Tore dafür und lassen sich von dieser Energie und Kraft weiter entwickeln und bewegen.

 

Weitere Informationen: www.musik-rituale.ch oder www.fachschule-rituale.ch

Aktuell

Hier ein berührender Blog-Eintrag zum offenen Singen zur Wintersonnwende 2017 in Luzern. Geschrieben von Michelle Bucher auf www.concection.ch

http://www.concection.com/mondaymantra-heilen-durch-das-singen-von-mantras/